Kombiwannen für Ihr Bad

die clevere Idee für Ihren Sanitärbereich

Mit Duschen kann man sich 

  • schnell fit machen und erfrischen.

Gebadet wird dagegen gern wegen der 

  • entspannenden und pflegenden Wirkung.

Hat man bei der Badmodernisierung

in kleinen Sanitärzellen keinen Platz für beides,

  • Duschtasse und
  • Badewanne empfiehlt sich, so genannte 
  • Kombiwannen zu installieren. 

Sie bieten beide Optionen für Ihren Sanitärbereich

Für mehr Komfort im Bad.

Kombinierte Dusch-Badewannen

vereinigen die Vorzüge von Duschwannen mit denen der Badewanne in einem Element:

  • Modelle mit speziell geformten größeren Flächen ermöglichen bequemes, standsicheres Duschen auch in der Badewanne. 
  • Es gibt auch Varianten mit mittig platziertem Ablauf. Für eine komfortable Standfläche zum Duschen.
  • Auch für ein Entspannungs- und Erkältungsbad eignet sich eine solche Wanne. Einfach mal ausklinken, in warmem Wasser liegen und die Seele baumeln lassen.

Machen Sie Ihr neues Badezimmer zu

einer Komfortzone. Ihr Sanitär-Installateur hilft Ihnen gerne dabei. Und Sie gewinnen eine Wellness-Oase mit Duschinsel beim Badumbau.

Lesen Sie bei Ihrem Sanitärfachmann weiter über...

Wannenabtrennungen