Wasser beim Duschen sparen

Je nach Warmwasserbereitung

wartet man am Anfang des Duschens einige Zeit darauf, dass das Wasser warm wird. Bis man endlich anfängt zu duschen, sind dann meist mehrere Liter Wasser einfach weggespült worden. Dieses erste, noch kühle Wasser kann man mit einer Gieskanne oder einem Eimer auffangen und damit zum Beispiel die Blumen giessen. Auf diese Weise können pro Jahr über tausend Liter Wasser gespart werden.