Pinkeln im Stehen erlaubt

Männer! Ohne Zeichnung lernen sie's nicht..

Nicht zuletzt deshalb sind Urinale in Privathaushalten mit männlichen Badbenutzern die sparsame Ergänzung zum WC. Vor allem auch in Gästebädern. Wenn Mann sich nicht dazu durchringen kann, sich hinzusetzen. Beim WC- oder Badumbau ein Urinal installieren zu lassen, ist hier eine schlaue Entscheidung. Denn statt der üblichen 6-9 Liter pro Spülung verbraucht ein Urinal nur 2 Liter kostbares Wasser.

Abmessungen von Urinalen im Sanitärbereich

Urinale sind wandhängend. Und passen wegen Ihrer geringen Abmessungen auch in kleinste Sanitärräume. Hersteller empfehlen zwar eine Montagehöhe von 70 cm für die sogenannte Schnabelhöhe. Aber sinnvollerweise sollten Sie das Urinal nach Ihren persönlichen Vorgaben installieren lassen.

Die Fliege als Zielpunkt bei Urinalen sorgt für

  • kürzere Reinigungzeiten im Bad und damit mehr 
  • Sauberkeit und Hygiene in Ihrer Sanitärzelle. 

Kleiner psychologischer Trick mit großer Wirkung. Da freut sich doch die Hausfrau. Oder derjenige, der für's Putzen zuständig ist.

 

In Privatbädern empfiehlt sich, für Urinale eine Wasserspülung installieren zu lassen. Sie wird von Hand betätigt. Wie WC's werden Urinale meistens aus Sanitärkeramik hergestellt.

Deckel drauf heißt die Devise im Privatbad

Oder in der Gästetoilette. Ein bißchen Luxus, der aber neben mehr Sauberkeit und Hygiene auch noch ansprechende Optik mit sich bringt. Auch ohne großen Badumbau. Das Urinal mit Deckel, eine ästhetische Lösung im Sanitärbereich.

Noch Fragen an Ihren Sanitär-Installateur?

Rufen Sie uns einfach an.